Grußwort des Brudermeisters !!

Liebe Schützenschwestern und liebe Schützenbrüder,

liebe Mitbürger.

 

Eigentlich ist es ein fester Termin, dass Wochenende nach Fronleichnam ist Schützenfest in Aldenhoven. In diesem Jahr leider nicht. Eigentlich unvorstellbar, aber die Corona Pandemie macht vor nichts halt ! Und so auch nicht vor uns. Wer hätte gedacht, dass unser gewohntes Leben so auf den Kopf gestellt wird ?

 

Schweren Herzens musste der geschäftsführende Vorstand, der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Aldenhoven, die Entscheidung treffen unser Schützenfest 2020 abzusagen. Das ist keine schöne Situation und wir hätten uns das alle gerne anders gewünscht. Aus gesundheitlichen Gründen sind die in unser Leben getretenen Einschränkungen, die auch noch die nächsten Monate gelten, absolut nachvollziehbar und aus unserer Sicht richtig.

 

Die Gesundheit aller Menschen sollte wichtiger sein als ein Schützenfest und hat absoluten Vorrang.

"Schutz statt Schützenfest"

 

 

Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam die noch vor uns liegende schwierige Zeit mit allen Einschränkungen überstehen werden und hoffentlich im nächsten Jahr wieder ein Schützenfest in Aldenhoven feiern können.

 

Zum Abschluss möchte ich unseren Vertragspartnern danken, die Einsichtig mit der Absage unseres Schützenfestes waren. Auch danken möchte ich allen Inserenten dieser Festschrift und hoffe, dass sie bei Einkäufen und Planungen berücksichtigt werden.

 

Bleibt alle gesund und passt auf euch auf !

 

Reiner Schmelzer

(Brudermeister)