Röschen drehen für Kimberly !!

Am Samstag den 12.05.2018 trafen sich einige Kinder und Erwachsene im Kapuzinerkeller um für unsere Schülerprinzessin Kimberly Cremanns Röschen für das Schmücken am Dienstag den 29.05.2018 her zu stellen.

Wie man den Bildern entnehmen kann ist ist mit Spaß und ein wenig Geschick schnell die ganze Arbeit erledigt.

 


Schützen Familien Wandertag

Der diesjährige Schützenfamilienwandertag fand am 14.07.2018 statt. Bei bestem Wetter fuhren wir in diesem Jahr mit dem Fahrrad zur Kommende nach Siersdorf. In einer sehr interessanten und kurzweiligen Führung wurden wir über die Geschichte und die historische Bedeutung der Kommende informiert. Weiterhin wurden wir über die aktuellen Tätigkeiten zum Erhalt des Gebäudes durch den Förderverein unterrichtet.

Im Anschluß der Führung wurden wir von unserem Schützenbruder und Bürgermeister der Gemeinde zu einem Erfrischungsgetränk eingeladen, diese Einladung wurde wegen der hohen Temperaturen gerne von den Teilnehmern genutzt.

Zurück in Aldenhoven fand der gelungene Tag seinen traditionellen Ausklang auf dem Hof von Christel und Josef Beyhs. Hier wurde bei Grillgut und kühlen Getränken noch bis spät in die Nacht gefeiert.



Majestäten im Schützenjahr 2019

Am 06.10.2018 wurden im Kath. Pfarrheim Aldenhoven unsere Majestäten für das kommende Schützenjahr ermittelt. Aufgrund geänderter Regularien wurde erstmals für unsere kleinsten Schützen (bis 12 Jahre) ein Bambiniprinz mit dem Lasergewehr am Schießstand ermittelt. Bambiniprinzessin wurde Kimberly Cremanns. Im Anschluß wurden die weiteren Majestäten im Pfarrheim traditionell mit dem Luftgewehr ermittelt. Schülerprinzessin wurde Tabea Vieler. Stolz ist die Bruderschaft zudem in diesem Jahr wieder eine Jungschützenprinzessin präsentieren zu dürfen. Hier setzte sich in einem harten Duell Laura Meichsner durch und übernimmt im kommenden Jahr die Würde der Jungschützenprinzessin. Abschliessend beim Königsvogelschuss stieg die Spannung erneut an, als auch hier nur noch 2 Anwärter übrig blieben. Im spannenden Duell setzte sich hier Markus Correntz durch und wird mit seiner Frau Daniela die Königswürde im nächsten Jahr übernehmen.


Advent am Alten Turm