Freitag 27.05.2016

Wie schon in den letzten Jahren so steht auch 2016 unter dem Motto

"Die Sebastianus Schützen aus Aldenhoven beschreiten neue Wege"

So würden wir am Freitag den 27.05.2016 zum Schützenfestauftakt gerne mit euch die

1. Kölsche Nacht mit Faßanstich

feiern.


Folgende Live Act´s haben wir für euch unter Vertrag genommen:

SÖSTERHÄTZ

Rheinischer PopRock mit Hätz

 

Seit 2013 sind SÖSTERHÄTZ auf den Bühnen in und um Köln unterwegs. Gegründet von den beiden Schwestern Isabell und Jeanette Classen sowie dem Drummer Uwe Tontsch, machte die Band schon im ersten Jahr auf sich aufmerksam: Neben der Teilnahme am Vorstellabend der KAJUJA, setzte sich SÖSTERHÄTZ beim Newcomer Casting von LOSS MER SINGE als Gewinner durch.

 

Nun startet SÖSTERHÄTZ in die zweite Session: Mit ausschließlich eigenen Titeln, viel Power und frischen Gesichtern. So bereichern ab sofort Stefan (Keyboard), Tobi (Gitarre) und Dominik (Bass) die junge Band.

Wer seine Neugier stillen möchte hier der Link zur offiziellen Hompage von Sösterhätz, oder bei Facebook

Eine Hörprobe gibt es hier.


desweiteren haben wir für euch

Echte Fründe

Stimmung, Hits un kölsche Tön...

Dieses Motto hatte bereits bei unserer Bandgründung Bestand. Noch heute präsentieren wir vom ersten Titel bis zur letzten Zugabe „Stimmung, Hits un kölsche Tön“. 100% live, 100% echt und 100% mit Gefühl - das ist das Markenzeichen der echte Fründe.

 

Wer seine Neugier stillen möchte hier der Link zur offiziellen Hompage von echte Fründe, oder bei Facebook

Eine Hörprobe gibt es hier.


and last but not least

Die jungen Trompeter

Musik verbindet – das beweisen die Brüder Markus und Peter Rey eindrucksvoll. Die Musik verbindet die beiden seit ihrer frühen Kindheit, und sie verbinden ihr Publikum seit über zehn Jahren mit den Melodien und Klängen ihrer Instrumente.

Ihre Vielseitigkeit zeichnet die Blechbläser und routinierten Entertainer aus. Das umfangreiche Repertoire umfasst alles von Jazz & Partybeats bis hin zu Karnevalsliedern und kölscher Mundart. Es reicht vom kuscheligen Blues zu Klassikern der Weltmusik über fetzige Rock'n'Rolls bis hin zu funkigen Party-Ohrwürmern.

Die Jungen Trompeter verbreiten die musikalische Stimmung, die das Publikum wünscht. Die Künstler fesseln mit ihren Trompetenklängen, sie animieren und unterhalten mit ihrem Auftritt, sie garantieren beste Laune. Nicht nur der ausgewählte Musik-Mix und die perfekte Inszenierung ihres Auftritts sind es, die das Besondere der beiden Musiker ausmacht. Es ist vor allem ihre Lust an der Musik und ihre Freude, mit der sie ihr Publikum unterhalten möchten. Das spüren und fühlen ihre Zuhörer.

 

Wer seine Neugier stillen möchte hier der Link zur offiziellen Hompage von den jungen Trompetern, oder bei Facebook

Eine Hörprobe gibt es hier.