Grußwort vom Brudermeister Ralf Herhut

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Freunde und Gönner,
liebe Schützenbrüder,

wenn sie diese Zeilen lesen, sind die Vorbereitungen für das Schützenfest 2011 fast abgeschlossen. Tatsächlich ist es Mitte März und der Grund für unser spätes Schützenfest im Jahre 2011 geht am östlichen Abendhimmel auf. Da in diesem Jahr der Vollmond zwei Tage vor Frühlingsanfang aufgegangen ist, verschiebt sich Ostern um eine ganze Mondphase. Aus der Überlieferung heraus, wurde der Ostertermin festgelegt, als der erste Sonntag nach dem Frühlingsvollmond. D. h. der früheste Ostersonntag-Termin ist der 22. März, der späteste Termin ist der 25. April. In dieser Abhängigkeit befindet sich unser Schützenfesttermin. Daraus ergibt sich, in diesem Jahr wird Kirmes und Schützenfest von 24. bis 27. Juni 2011 sein.

Auch für das Schützenfest 2011 dürfen wir wieder das Festzelt auf den Marktplatz legen und unmittelbar daneben steht die Kirmes mit ihren Schaustellern und Fahrgeschäften. Schützenfest und Kirmes feiern. Einige schöne, stimmungsvolle Stunden mit guten Freunden und Bekannten verleben. Dazu möchte ich Sie und Ihre Familien recht herzlich einladen. Nehmen Sie sich Zeit und kommen mit Ihren Lieben zum Fest.

Besonders freut mich, dass unsere Bruderschaft durch das Königspaar Reiner Schmelzer und sein Gattin Beate, sowie die Schülerprinzessin Rebecca Herhut repräsentiert wird. Als Protektor für das Schützenfest 2011 konnten wir den Uhrmachermeister und Optikermeister Klaus Kriescher gewinnen. Zum Tanz spielt die bekannte Tanzkapelle „Buuredanz-Band“ auf und am Samstag wird es auf dem Kirmesball wieder Höhepunkte geben. „Lieselotte Lotterlappen“ und „Hans-Heinz Hammelböck“ konnten mit „ihren“ Darbietungen gewonnen werden.

Ich darf Sie hiermit im Namen der Schützenbrüder recht herzlich zum Schützenfest 2011 der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Aldenhoven einladen. Besuchen Sie uns, feiern Sie mit uns. Ich hoffe, wir treffen uns bei den Veranstaltungen zum Schützenfest. Kommen Sie zu unseren Tanzveranstaltungen, zum Zapfenstreich und Festzug. Besuchen Sie uns am Sonntag. Feiern sie mit uns den Krönungsgottesdienst. Kommen sie zum Festzug und zur Cafeteria. Feiern sie mit uns auf dem Königball und am Kirmesmontag beim Familienfrühschoppen. Feiern Sie mit uns und unseren Majestäten: Königspaar Reiner und Beate Schmelzer, Schülerprinzessin Rebecca Herhut und Protektor Klaus Kriescher.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichem Schützengruß
Ralf Herhut
Brudermeister