Grußwort Königpaar 2019

 

Liebe Aldenhovener, liebe Schützen und liebe Gäste aus Nah und Fern

 

 

Es war am 06. Oktober 2018, als meine Frau mir kurz vor dem Vogelschuss mit dem Satz:

 

„Mach was du willst, aber frag mich nie mehr.“

 

den Weg für einen lang ersehnten Wunsch frei machte, einmal Schützenkönig zu werden.

 

 

Nach einem kurzen Schock bei meiner Königin, dass ich diese Aussage wörtlich genommen habe und den Vogel in einem spannenden Kampf aus dem Kugelfang geschossen habe, überwog jedoch ganz schnell die Freude. Die Adjutanten waren ebenfalls schnell gefunden, denn bereits vor Jahren äußerte ich bei den Beiden den Wunsch:

 

„Sollte ich mal König sein, seid ihr meine Adjutanten“

 

Ganz spontan sagten sie zu und wir waren komplett. Bereits unmittelbar nach dem Vogelschuss begannen die Planungen für unser Regentschaftsjahr. Hier möchten wir uns bereits heute bei den Adjutanten für die erbrachten Leistungen bedanken. Als wir dann bei Shoppingtouren Kleider aussuchten, wisch auch die letzte Skepsis bei der Königin und die Regentschaft kann beginnen

 

 

Der bisherige Höhepunkt für uns war dann im Januar die Krönungsmesse in der Pfarrkirche St. Martin mit anschließender Vorstellung des Protektors Willi Dickmeis im Pfarrheim. Durch diese gelungene Feier angespornt freuen wir uns schon heute auf alles was uns noch erwartet.

 

 

Eine Anmerkung unsererseits möchten wir noch loswerden. Brauchtum lebt vom Mitmachen. Brauchtumspflege, ob im Karneval oder im Schützenwesen, kann nur überleben, wenn es von der Bevölkerung akzeptiert und unterstützt wird. Wir, das Königspaar der Seb. Schützen, wollen als Vorbild voran gehen und möglichst viele Veranstaltungen besuchen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele es uns gleichtun.

 

 

Abschließend möchte ich euch alle einladen, mit der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Aldenhoven und deren Majestäten, Bambini-Prinzessin Kimberly Cremanns, Schülerprinzessin Tabea Vieler, Jungschützenprinzessin Laura Meichsner, uns dem Königspaar und dem Protektor Willi Dickmeis dem Alltag für einige Stunden zu entfliehen, mit uns Brauchtum zu pflegen, ein paar schöne Stunden zu erleben und zu feiern.

 

 

Euer Königspaar 2019/20

 

 

Markus und Daniela Correntz